Aktuelles

Pressemitteilungen

20. Sparkassen-Renntag

, Presse

Das TOP-Ereignis an Pfingsten im Saarland

Der Sparkassen-Renntag feiert in diesem Jahr einen runden Geburtstag

Über 10.000 Besucher kamen bei durchwachsenem Turf-Wetter zum 20. Sparkassen-Renntag am Pfingstsonntag auf die Pferderennbahn Saarbrücken-Güdingen. Sie erlebten bei diesem sportlichen Top-Ereignis der Sparkassen-Finanzgruppe viel Spannung und gute Unterhaltung.

Insgesamt standen unter der Schirmherrschaft von Cornelia Hoffmann-Bethscheider, Präsidentin des Sparkassenverbandes Saar, sieben Galopp- und drei Trabrennen auf dem Programm.

Bei freiem Eintritt wird der Sparkassen-Renntag traditionell auch von Familien sehr gerne besucht. Ganz hoch im Kurs steht das kostenlose Kinderprogramm mit Hüpfburgen, Riesenrutsche, Kinderkarussell, Pony-Reiten und Goethes Spielekiste mit Kinderschminken, Kreativangebot, Brett- und Wasserspielen sowie Zaubereien und Überraschungen.

Das mit 10.000 Euro dotierte Hauptrennen um den „Preis der Sparkassen-Finanzgruppe Saar“ gewann Fabian Xaver Weißmeier auf Rock Academy in Abwesenheit des zur Zeit erfolgreichsten deutschen Jockeys Maxim Pecheur. Auch bei den anderen Rennen konnten große sportliche Erfolge verzeichnet werden.  

Renntag_Preisverleihung_2018.JPG