Artikel

Finanzgruppe Aktuell

Sparkasse mit tollen Attraktionen beim Kinderfest im DFG

, Finanzgruppe Aktuell

Unter dem Motto „Kinder brauchen Freiräume“ verwandelt sich der Deutsch-Französische Garten (DFG) zum Weltkindertag am Sonntag, 26. August, in eine riesige Spielwiese. In der Zeit von 11 bis 18 Uhr können Jungs und Mädchen nach Herzenslust spielen, verschiedene Sportarten testen, basteln und staunen. Jede Menge Spaß ist auch in diesem Jahr wieder garantiert beim tollen Programm der Sparkasse Saarbrücken im Rosengarten des DFG.

Zahlreiche Attraktionen auf der großen Sparkassen-Wiese lassen Kinderherzen höher schlagen. Mit zwei Springburgen, der Super-Spaßrutsche und dem Nostalgie-Karussell ist Spielspaß garantiert. Und beim Modellieren lustiger Ballonfiguren, ob blauem Dino, rosa Pferd oder bunten Blumen, sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Staunen ist auch angesagt bei den „GaRaffen“, einer Schülergruppe des Gymnasiums am Rotenbühl, die mit Kegeln und Tellern im Jonglieren unterrichten. Für musikinteressierte Jugendliche hält das Rockmobil vom Schlagzeug über Gitarren bis hin zum Synthesizer alles bereit, um eigene Songs zu produzieren.

Ein besonderes Highlight ist diesmal das Chapiteau-Theater. Jeweils um 12 Uhr, 14 Uhr und 16 Uhr lädt der „Wettstreit der Tiere“ zum Lachen und Mitmachen ein. Und wie jedes Jahr werden am Sparkassen-KNAX-Stand wieder hochwertige Preise ausgelobt. Selbst wer keinen der zahlreichen Hauptpreise gewinnt, geht nie mit leeren Händen nach Hause, denn es warten viele schöne weitere Präsente auf den Nachwuchs. Bei einer solchen Fülle an Attraktionen wird der Sparkassen-Spielpark sicherlich erneut zum Besuchermagnet beim diesjährigen Weltkindertag im DFG.

 

_DSC2277_DxO.jpg