Artikel

Finanzgruppe Aktuell

Sparkasse Saarbrücken erhält Qualitätssiegel

, Finanzgruppe Aktuell

Auszeichnung für Girokonto „S-Premium Plus“ durch das Magazin „ WirtschaftsWoche“

Das etablierte Frankfurter Finanzportal „FMH-Finanzberatung“ hat exklusiv für die Leser des renommierten Wirtschaftsmagazins „WirtschaftsWoche“ bundesweit die Konditionen von Mehrwertkonten, sogenannten Premiumkonten, miteinander verglichen. Für die aufwendige Girokontenanalyse von FMH standen insgesamt 30 bundesweite und 807 regionale Banken sowie Sparkassen im Focus der Auswertung. Die Sparkasse Saarbrücken überzeugte dabei mit ihrem Mehrwert-Girokonto „S-Premium Plus“ und erhielt das WirtschaftsWoche-Qualitätssiegel. Damit ist die größte saarländische Sparkasse eines von nur 19 regionalen Kreditinstituten bundesweit, das diese hohe Auszeichnung erhält.

"Wir sind sehr stolz über das Qualitätssiegel, denn es bestätigt unseren Kunden von unabhängiger Verbraucherseite, dass ihnen die Sparkasse Saarbrücken faire und überaus attraktive Konditionen bietet. Insbesondere freut uns die Tatsache, im Regionalvergleich in unserem Geschäftsgebiet am besten abgeschnitten zu haben“, so der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Saarbrücken, Uwe Kuntz. Kunden sollten sich nicht blenden lassen. Sie müssten gegenüberstellen, welche wichtigen Leistungen und Mehrwerte bereits mit einer vergleichsweise kleinen Kontoführungsgebühr abgedeckt seien und bei vordergründig kostenlosen Konten später teuer dazu gekauft werden müssten, erläutert Kuntz die Vorteile des Sparkassen-Mehrwertkontos.

Das „S-Premium Plus“-Konto ist ein All-inclusive-Konto mit exklusiven Leistungen. Zum günstigen monatlichen Festpreis von 15,90 Euro bekommt man nicht nur eine MasterCard Gold oder VISA Gold sondern auch eine zusätzliche MasterCard Basis oder VISA Basis. Zudem liegt der Sollzinssatz 2,5 Prozentpunkte unter dem normalen Sollzinssatz. Neben diesen attraktiven Banking-Leistungen beinhaltet das Konto interessante Mehrwerte wie eine Handy- und Laptopversicherung, einen Ticketservice, einen 24-Stunden-Notfall-Service sowie viele weitere Vorteile, vor allem auch bei regionalen Partnern. Diese Mischung aus Preis und Leistung war den Experten von FMH in Frankfurt  die Vergabe des WirtschaftsWoche-Qualitätssiegels wert.

Die Auszeichnung bestätige zudem die Arbeit der Sparkasse Saarbrücken auch in punkto Kundenservice, ergänzt Uwe Kuntz: „Bei einem Girokonto muss immer das Gesamtpaket betrachtet werden. Wir legen Wert auf einen ausgezeichneten Service, eine kompetente Beratung sowie auf das Wissen um die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden, für die wir über alle Kommunikationswege erreichbar sind – sei es vor Ort in unseren Filialen, telefonisch oder digital“.