Aktuelles

Pressemitteilungen

Saarländischer Mundartpreis 2017

, Presse

246 Beiträge zum Thema "Annerschd"

Zum sechsten Mal haben SR 3 Saarlandwelle, die Stadt Völklingen und der Landkreis Sankt Wendel - mit Unterstützung der Sparkassen-Finanzgruppe und des Kultusministeriums den saarländischen Mundartpreis - vergeben. Am Freitag, dem 10.11.2017 fand die Preisverleihung im Gymnasium Wendalinum in St. Wendel statt.

„Annerschd“ war das Thema des diesjährigen Wettbewerbs. 246 Beiträge wurden eingesandt, darunter über 80 Schülerbeiträge. Sarah Fell vom Saarpfalz-Gymnasium in Homburg, Romy Casper von der Willi-Graf Realschule in Saarbrücken und Vanessa Kellmeyer von der Gemeinschaftsschule St. Ingbert-Rohrbach landeten auf Platz 1 bei den Schülern. Für ihre Cartoons wurden Noah Wenzel, Lena Ellerkamp und Johanna Alt von der Realschule plus in Kirn gleichrangig ausgezeichnet. In der Kategorie Kurztext ging der erste Preis an Petra Albrecht aus Schöneck. Der erste Preis in der Kategorie Prosa ging an Norbert Schneider aus Rehborn und für das beste Gedicht wurde die Autorin Relinde Niederländer aus Kirkel Limbach in der Kategorie Lyrik mit dem SR 3-Lautsprecher ausgezeichnet.

Die Preisträger erhielten neben Geldpreisen (500 Euro, 300 Euro, 200 Euro) zudem im Bereich „Lyrik“ den „SR 3-Lautsprecher“, ein von Dominique Fox gestaltetes Kunstwerk, zur Verfügung gestellt von SR 3 Saarlandwelle; im Bereich „Prosa“ die „Völklinger Platt“ der Stadt Völklingen, einen von Martin Fabian künstlerisch gestalteten Glaspokal, im Bereich „Kurztext“ den „Wendalinus-Stein“ des Landkreises St. Wendel. Dazu stellte der Minister für Bildung und Kultur des Saarlandes für teilnehmende Schüler und Schülerinnen Preise in Höhe von 500, 300 und 200 Euro zur Verfügung. Und die Sparkassen-Finanzgruppe prämierte zusätzlich den "coolsten" Spruch (z. B. Cartoon mit Sprechblase) mit 3 x 200 €. Die Preisträger sind in der beigefügten Anlage aufgeführt.

Die Veranstaltung moderierten die SR 3 Moderatoren Susanne Wachs und Michael Friemel. Die Veranstaltung wurde von SR 3 Saarlandwelle aufgezeichnet und wird auszugsweise in der SR 3-Sendung „Bei uns dehemm“ zu einem späteren Zeitpunkt ausgestrahlt.

Die Preisübergabe (Erwachsene) übernahmen:

-       für die Sieger “Prosa“ der Völklinger OB Klaus Lorig

-       die Sieger “Lyrik“ der Intendant des Saarländischen Rundfunks Prof. Thomas Kleist

-       für die Sieger in der Sparte „Kurztext“ der St. Wendeler Landrat Udo Recktenwald.

Die Schüler erhielten ihre Preise:

-       in der Sparte “Texte“ durch Jörg Sämann, Ministerium für Bildung und Kultur

-       bei den “Cartoons“ durch Cornelia Hoffmann-Bethscheider, Präsidentin des Sparkassenverbandes Saar.

 

 

2017_Mundartwettbewerb_Preisverleihung_bearbeitet.jpg